Die richtige Übung nach dem Laufsport

Die perfekte Entlastungs- Übung nach dem Laufen oder Joggen. Gleichzeitig sogar optimal
für die Lendenwirbelsäule!
Video 09
© Hansaplast

PROBLEMBEREICH HÜFTBEUGEMUSKULATUR

Die Übung Schritt für Schritt

01

Ziel: Dehnung vorderer Oberschenkel für weniger Beschwerden mit der Lendenwirbelsäule.
Eine wichtige Übung nach Sportarten mit hoher Beinbelastung (Laufen, Fußball, Tennis...)
Ausgangsposition: Diese Übung führen Sie im Stand durch.
Durchführung: Die linke Hand umfasst das linke Sprunggelenk. Jetzt ziehen Sie das Hüftgelenk in die Streckung, sodass der vordere linke Oberschenkel spürbar gestreckt wird. Spannen Sie den Bauch an und halten Sie diese Position 20 – 30 Sekunden.
Wiederholen Sie die Übung 3 x je Seite.

02

Bitte fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie eines dieser Übungsprogramme beginnen. Sobald Ihr Arzt sein Einverständnis gegeben hat, üben Sie die Bewegungen langsam aus und brechen Sie ab, falls Beschwerden oder Schmerzen auftreten. Wenn Sie sich überanstrengen, gönnen Sie sich auch Erholungspausen.